Wissenswertes über uns!

Unser Verein ist ein recht kleiner Verein mit einer Fläche von ca. 1,9 Hektar mit etwa 70 Einzelgärten. Die Gartenanlage des Kleingärtnervereins "Sonnenblume" Ohorn e. V. befindet sich im Herzen von Ohorn, am Rande zur Oberlausitz. Landschaftlich schön und ruhig. Die Fläche der Parzellen liegt zwischen 200 und 450 m². Sie verfügen jeweils über Strom und Brauchwasseranschluss. Die Grundstücke sind teilweise mit Gartenlauben bebaut. Den Pächtern werden so Möglichkeiten eröffnet, ihre Gärten ganz individuell gestalten zu können. Eine Übersicht der freien Gärten finden Sie hier, über anfallende Kosten informieren Sie sich bitte hier oder schauen Sie einfach in den  Rubriken freie Gärten und Kosten nach. Die Gartenanlage ist sehr gut mit PKW und den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Von der Bundesautobahn A4 kommend fahren Sie an der Anschlussstelle Ohorn runter. In Richtung Pulsnitz fahrend kommen Sie nach zirka einem Kilometer direkt an der Kleingartenanlage an. Am Altersheim neben der Gartenanlage befindet sich eine Bushaltestelle des öffentlichen Personennahverkehrs. Parkplätze sind für Gartenmitglieder an der Vorhanden. Von Ohorn aus ist es nur ein Katzensprung in die wunderschöne Pfefferkuchenstadt Pulsnitz.

Wir, der Kleingärtnerverein „Sonnenblume“ Ohorn e. V., sind im Territorialverband Kamenz (TKK) organisiert. Er ist ein eingetragener Verein mit dem Zuspruch der Gemeinnützigkeit. Aufgrund unserer Vereinsgröße ist es erforderlich eine geeignete Struktur zu besitzen. Unsere Gartenfreunde wählen regelmäßig einen Vorstand. Der Vereinsvorstand verfügt über verschiedene Ämter, welche ehrenamtlich durch Vereinsmitglieder geführt werden. Die aktuelle Besetzung der Ämter finden Sie rechts im Link Vorstand und hier.

Der Vorstand hält in regelmäßigen Abständen Vorstandssitzungen ab. Einmal im Jahr wird zu einer Mitgliederversammlung eingeladen. Um organisatorisch so wenig wie möglich Aufwand betreiben zu müssen, versuchen wir, Wahlversammlungen grundsätzlich in die Mitgliederversammlungen einzubinden.

Ziel unseres Vereines ist es, die Kleingartenanlage, hier im wunderschönen Ohorn, zu erhalten. Die Tätigkeiten der Mitglieder im Verein und der Gärten sollen zum Erholen und Entspannen sowie zur Förderung der Gesundheit dienen. Zudem möchten wir die Freizeitgestaltung und die Erziehung der Jugend zur Naturverbundenheit, den Schutz und die Pflege der natürlichen Umwelt der Landschaft unterstützen. Der Kleingärtnerverein „Sonnenblume“ Ohorn e. V. möchte einen Beitrag zur Verbesserung der Ökologie und des Umweltschutzes leisten. Wir treten für die Erhaltung der Landschaftspflege und der Sicherung von Pflanzen und Tieren ein.

Kurzum, die Mitglieder des Kleingärtnervereins „Sonnenblume“ Ohorn e. V. gestalten Ihre gepachteten Grundstücke sehr individuell. Im Kleingärtnerverein „Sonnenblume“ Ohorn e. V. sind wir auf das generationsübergreifende Miteinander stolz. Jüngere Mitglieder profitieren von den Erfahrungen der bereits langjährigen Mitglieder. Andererseits sind die „jungen Wilden“ in den Aktivitäten, dem Ideenreichtum und dem Engagement nicht zu bremsen. So ergänzen sich alle.

Für Fragen stehen wir Ihnen immer gern zur Verfügung. Um einen Termin für eine Gartenbesichtigung zu vereinbaren, füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus. Der Vorstand wird sich dann umgehend bei Ihnen melden.

Besucher der Homepage

besucherzähler kostenlos